Sommerfest des SPD OV Schwalbach

sommerfest
Von l. n. r.: Alexander Quinten (Hülzw.); 1. Vorsitzender des OV Schwalbach Sascha Ruppert; Kreistagsmitsglied Joachim Jacob; Gemeindeverbandsvorsitzender Ralf Frank; stellv. OV-Vorsitzender Detlef Breier; Ministerin Anke Rehlinger. Im Hintergrund zu sehen: Christoph Lauer, OV Ensdorf; Vorsitzender Stephan Kaster, OV Hülzweiler. (Foto: Siegfried Weidemann)

Das Sommerfest des SPD-Ortsvereins fand erstmals im Winkel zwischen Gemeindesaalbau und Rathaus statt, vor dem großen Baum und vor dem Ortsschild der Partnergemeinde Vern-sur-Seiche und dem Berliner Bären.

Ministerin Anke Rehlinger (FOTO) hatte dem Ortsverein einen Besuch abgestattet, wobei sie ohne Zeitdruck mit vielen Leuten längere Gespräche führte. Vorsitzende und Stellvertreter benachbarter Ortsvereine waren gekommen und Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer mit der 1. Beigeordneten Alexandra Heinen weilte ebenfalls zu einem sommerlichen Besuch an den Stehtischen.

Viele Mitglieder sprachen sich wohlwollend zu dem neu gefundenen Standort aus. War es bei Festbeginn auch noch sehr warm, so wurde die Temperatur gegen Abend hin angenehm. Getränke, Flammkuchen und Schwenkbraten sorgten dafür, dass man in freundlicher Stimmung noch länger aushielt.

Vorsitzender Sascha Ruppert bedankte sich bei allen, die zur Gestaltung dieses Festes beigetragen hatten, auch den Jusos, die für den Flammkuchen verantwortlich zeichneten.